Kokosnussöl – Ideal für Muskelaufbau und Abnehmen

Anzeige/Werbung
Kokosnussöl – Ideal für Muskelaufbau und Abnehmen

Wenn du Fitness & Bodybuilding  liebst, darf hochwertiges Kokosnussöl auf deinem Ernährungsplan nicht fehlen. Das Superfood wird aus dem Fruchtfleisch getrockneter Kokosnüsse gepresst und ist ein echter Geheimtipp für Muskelaufbau und Abnehmen. Es ist nicht nur sehr gesund und ideal für die sportgerechte Ernährung beim Muskelaufbau geeigenet, sondern auch zum Abnehmen.

Kokosnussöl – Keine Einlagerung als Fett?

Die darin enthaltenen mittelkettigen Fettsäuren oder auch MCTs (medium-chain triglycerides) haben eine Reihe gesundheitsfördernder Eigenschaften und sind eine effiziente Energiequelle bei der ketogenen Diät. Den größten Anteil der MCTs macht Laurinsäure aus, die im Körper zu Monolaurinsäure umgewandelt wird. Studien belegen unter anderem die antibakterielle, immunschützende, cholesterinregulierende und reinigende Wirkung dieser Fettsäure. Im Vergleich zu anderen gesättigten Fettsäuren sind die mittelkettigen Triglyceride besonders gut verdaulich. Ohne Beteiligung von Gallenflüssigkeit gelangen sie direkt in die Leber und werden dort zu Ketonkörpern verstoffwechselt. Sie liefern schnell Energie, kurbeln den Stoffwechsel an und werden dabei nicht in Fettdepots eingelagert. Damit vermeidest du beim Abnehmen den Jojo-Effekt, beugst Heißhunger-Attacken und Leistungseinbrüchen während kohlenhydratreduzierten Diäten vor und verbrennst beim Training mehr Kalorien. So kannst du deine Leistung und Fitness verbessern.

Kokosnussöl und Muskelaufbau

Weil die gesättigten Fettsäuren der Kokosnuss außerdem die Testosteronproduktion ankurbeln, unterstützen sie dich beim Muskelaufbau. Auch der Abbau von Muskelmasse bei einer reduzierten Kalorienzufuhr kann gebremst werden. Kokosnussöl kann also ideal zum Kochen bei einer sportgerechten Ernährung genutzt werden. Aufgrund seiner hohen Hitzebeständigkeit ist das Pflanzenöl zum Kochen, Braten und sogar Frittieren bestens geeignet. Achte darauf, dass du nur kaltgepresstes, natives Kokosnussöl in Bio-Qualität verwendest. Bei der Härtung sogenannter raffinierter Öle können gesundheitsschädigende Transfette entstehen.

Fazit: Fett ist nicht gleich Fett! Ersetze ungesunde Fette durch gesunde Fette und hol das Beste aus deinem Körper heraus. In meinem Shop findet ihr ein sehr schönes Produkt.
Hier gehts zum Produkt: Best Joy Cooking Spray.

Eat smart, Euer Benny Braun
Foto: © Heike Rau – Fotolia.com

Gepostet unter: Ernährung
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit über 16 Jahren im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Trainerlizenz-B, Leistungssport Bodytrainer, TRX Certified). Seit 2011 besitzt er einen eigenen Online Shop für Sportnahrungsergänzung www.Beast-Supplements.de. Im "normalen" Leben ist er Inhaber und Geschäftsführer eines Sicherheitsdienstes in Augsburg, S.I.S.-Security. Einsatzgebiet: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial

0 Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste.

Antworten