Tribulus Terrestris – Ein Natürlicher Testobooster

Tribulus Terrestris – Ein Natürlicher Testobooster
Als natürlicher Testosteronbooster ist Tribulus Terrestris vor allem im Bodybuilding und Fitnessbereich bekannt. Tribulus Terrestris kann die körpereigene Testosteronproduktion bei Einnahme steigern und sich so positiv auf den Muskelaufbau auswirken. Ob Training auf Masse oder Definiton, Tribulus Terrestris kann beim Erreichen des Trainingszieles unterstützend wirken, indem es das Testosteron im menschlichen Körper auf natürliche Weise ohne den schädlichen Einsatz von Anabolika steigert.

Tribulus Terrestris

Tribulus Terrestris gilt als Nahrungsergänzungsmittel und nicht als Doping, da es vor allem aus der Pflanze Erdburzeldorn gewonnen wird, die vornehmlich in tropischen und subtropischen Ländern wächst. Wichtig beim Kauf eines Tribulus-Produktes ist vor allem der Saponingehalt, dieser sollte bei mindestens 80 % liegen. Bei Saponinen handelt es sich um pflanzliche Steroide, denen auch eine Libido steigernde Wirkung zugeschrieben wird und auch die Erektionsfähigkeit verbessern kann. Eine Art „natürliches Viagra“ quasi. Entscheidend ist hier auch der Anteil an Protodioscin der in der Regel bei 20 % liegen sollte und einen positiven Einfluss auf die DHEA Produktion im Körper hat.

Einnahmeempfehlung für Tribulus Terrestris

Ich würde die Einnahme von Tribulus Terrestris auf einen Zeitraum von 6-8 Wochen als Kur beschränken und über den Tag verteilt empfehlen. Dabei sollte der Großteil der Tagesdosierung vor u. nach dem Training eingenommen werden. Bitte hierzu die jeweilige Dosierungsangben auf Eurem Produkt beachten! Oftmals wird Tribulus Terrestris auch zusammen mit Maca und weiteren Zutaten in „Testo Booster“-Supplements angeboten. Die Tribulus Terrestris Dosierung pro Portion ist hier meist geringer, für einen optimalen Effekt empfehle ich daher ein einzelnes Tribulus Produkt einzunehmen. Das sichert die optimale Zufuhr für eine Steigerung des Testosteronspiegels.

Beim Bodybuilding und Fitnesssport werden der Muskelaufbau und die Kraft gesteigert. Eine besserer Pump und eine schnellere Regenration können bei regelmäßiger Einnahme ebenfalls eintreten. Um von den Vorteilen der Einnahme zu profitieren sollte eine ausreichende Proteinzufuhr gewährleistet sein. Da das Testosteron eines Mannes ab dem 25 Lebensjahr leicht abnimmt, kann Tribulus vor allem auch für Athleten und Männer über 40 interessant sein.Im Gegensatz zu Anabolika und anderen Doping Substanzen, ist die Einnahme von Tribulus nicht schädlich. Es gibt viele Berichte über Tribuluis Terrestris, manche sagen es wirkt Wunder, andere Sportler behaupten es habe gar nichts gebracht. Ich persönlich habe durch die Einnahme Fortschritte erzielen können. Letztendlich kann ein Versuch nicht schaden.

Keep on pumpin‘, Euer Benny Braun
Gepostet unter: Allgemein Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial