Tassenkuchen – protein works. Protein Mug Cake Mix im Review

Anzeige/Werbung

Tassenkuchen – simpel, lecker und voller Protein

Protein Mug Cake Mix protein works.Erst vor kurzem habe ich einen Beitrag mit drei leckeren Fitness Mug Cake Rezepten veröffentlicht. Heute möchte ich euch einmal eine Alternative dazu vorstellen, die das Zubereiten deutlich vereinfacht und in weniger als 3 Minuten fertig auf dem Tisch steht. protein works* hat mir hierfür freundlicherweise ein Exemplar des neuen, überarbeiteten Protein Mug Cake Mix zur Verfügung gestellt. Der kommt nicht nur in einem neuen Design (das ist übrigens sehr edel und sexy aussieht!) sowie mit dem neuen protein works. Logo (Namensänderung inklusive!), sondern zudem mit einer völlig überarbeiteten Rezeptur des Tassenkuchens.

– Spare 10 % mit dem Code „BeastTPW“ auf theproteinworks.com*. –

Schlemmen muss nicht immer eine Sünde sein, es gibt viele gesunde Alternativen für Sportler das Verlangen nach süßen Speisen zu stillen.  Ob dies nun in Form von einer Handvoll Nüsse (w), Magerquark oder fertigen Mischungen speziell für Fitness- und Kraftsportler geschieht ist dabei jedem selbst überlassen. Mich überzeugt der Protein Mug Cake Mix von protein works. jedoch auf ganzer Linie, denn gerade die Nährwerte sprechen für sich selbst.

Zutaten und Nährwerte des Protein Mug Cake Mix von protein works.

Ein Fitnesssnack sollte nicht zu viel Kalorien haben und gleichzeitig auch sättigend wirken. Für mich persönlich ist der Geschmack meines Essens oftmals nebensächlich – meine Nahrung ist für mich ein Baustoff für das Muskelwachstum und zugleich Energie für das Training. Aber gerade in den heutigen Zeiten muss das Essen nicht nur schick aussehen, schmecken und die passenden Nährwerte haben, sondern auch zugleich „foodporn“-tauglich sein 😉 Abgesehen davon gibt es den Tassenkuchen Mix in leckeren Geschmacksrichtungen wie beispielsweise Schoko-Orange, Salted Caramel, Doppel-Schoko oder Bananenkuchen.

Sehen wir uns doch einmal die Nährwerte des Protein Mug Cake Mix anhand der Geschmacksrichtung Bananenkuchen etwas genauer an:

protein works. Protein Mug Cake Mix NährwertangabenMit gerade einmal 143 Kalorien ist der Mug Cake von protein works. ein wahres Leichtgewicht. In 25 g Kohlenhydraten sind lediglich 0,3 g Zucker enthalten, viele Ballaststoffe und immerhin 5 g Protein. Für die Extraportion an Eiweiß darf also ruhig noch etwas Whey hinzugepackt werden 😉 In Sachen Ballaststoffen macht dem Protein Mug Cake Mix dafür keiner etwas so schnell vor, denn diese sind rund viermal so hoch wie bei anderen Konkurrenzprodukten.



Die Einfache Zubereitung des Protein Mug Cake Mix

Tassenkuchen für FitnessgängerEs könnte nicht simpler vonstattengehen. Für die Zubereitung des Protein Mug Cake Mix werden ca. 43 g Pulver mit etwa der gleichen Menge Wasser in einer Tasse, wie es sich schließlich für einen Tassenkuchen auch gehört, verrührt. Anschließend wird unser Mug Cake bei höchster Stufe für rund 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzt. Und ja, das war es auch schon in Sachen Zubereitung. Nachdem man den Tassenkuchen aus der Mikrowelle geholt hat sollte man noch 1 Minute bis zum Verzehr warten, denn unser Mug Cake ist verdammt heiß.

Ich persönlich nehme jedoch gerne etwas mehr Wasser, genauer gesagt ein Teil Protein Mug Cake Mix und zwei Teile Wasser. Der Tassenkuchen wird dadurch am Rand sehr cremig und ist noch leicht flüssig, sodass man gleichzeitig eine schöne leckere Sauce hat. Auf dem Bild ist das sehr schön zu erkennen. Ich habe den Mug Cake hierfür auf einen Teller gestürzt und ihn zusätzlich noch mit Rosinen, Datteln sowie mit Zero Syrup, ohne Zucker oder Kalorien (und ebenfalls im protein works. Shop* erhältlich!) in der Geschmacksrichtung Schoko Fudge verfeinert. Ich fasse mich mal kurz: Traumhaft!

Wer seinen Mug Cake lieber für unterwegs zubereiten möchte, der sollte die empfohlene Menge Pulver und Wasser nutzen und den fertigen Tassenkuchen anschließend komplett auskühlen lassen. Auch ein Schneiden in Scheiben, wie bei einem Haferflockenkuchen aus dem Omelette Maker* , ist dann problemlos möglich.

Mein Fazit zum Protein Mug Cake Mix von protein works.

Die Mischung für den Tassenkuchen von protein works. ist superschnell zubereitet, extrem lecker im Geschmack und kann, je nach Zugabe der Wassermenge und gewünschter Konsistenz, softe oder cremig zubereitet werden. Wenngleich auch die relativ geringe enthaltene Menge an Protein pro Portion nicht unbedingt 100 % für den Muskelaufbau sprechen, so ist das Produkt ideal als Snack für zwischendurch oder für die Diät sowie Abnehmen geeignet. Außerdem spricht der Preis für das Produkt, denn dieser ist nicht nur bereits als „rabattierter Standardpreis“ viel günstiger als bei der Konkurrenz, sondern gerade mit den Aktionscodes ein echtes Schnäppchen!

Mit meinem Code „BeastTPW“ gibts außerdem satte 10 % im Shop. Hier gehts zum protein works online Shop*. Viel Spaß beim Genießen des Protein Mug Cakes 🙂

Beitragsbilder: Herstellerseite sowie eigene

Cookie Consent mit Real Cookie Banner