Die besten Zuckerersatzstoffe für Fitnesssportler

Anzeige/Werbung
Die besten Zuckerersatzstoffe für Fitnesssportler

Zuckerersatzstoffe für Sportler

Zucker versüßt für viele Menschen den Alltag. Wer allerdings auf seine Fitness achtet, steht damit häufig auf dem Kriegsfuß. Denn er liefert leere Kalorien, das heißt, er wird zwar als Energie verbrannt, jedoch macht er nicht lange satt. Außerdem nimmt man mit Zucker Kohlenhydrate zu sich, die man in manchen Bereichen der Fitness eher einschränkt. Eine Lösung dafür kann jedoch Zuckerersatzstoff bieten. Davon gibt es mittlerweile jedoch einige.

Xylit

Ein Zuckerersatzstoff ist Xylit, auch als Birkenzucker bekannt. Denn der Süßstoff wird aus der Rinde der Birke gewonnen. Xylit hat einen Brennwert von 240kcal pro 100g. Es beeinflusst auch den Blutzucker- und Insulinspiegel kaum. Außerdem könnte es Karies vorbeugen. Bei übermäßigem Verzehr kann Xylit jedoch abführend wirken.
 
Meine Empfehlung: Xucker Feinkörniges Xylit*
 

Erythrit

Ein weiterer Ersatzstoff ist Erythrit. Er wird künstlich gewonnen. Erythrit enthält nahezu keine Kalorien (20kcal auf 100g) und beeinflusst den Blutzucker- und Insulinspiegel gar nicht. Im Gegensatz zu vielen anderen Süßstoffen wirkt es auch nicht abführend, nachdem sich der Körper daran gewöhnt hat.
 
Meine Empfehlung: Xucker Feinkörniges Xylit*

Stevia

Stevia wird von vielen als natürlicher Süßstoff gefeiert. Es wird aus der Steviapflanze gewonnen. Stevia hat keine Kalorien oder Kohlenhydrate und ist dabei deutlich süßer als Zucker. Allerdings hat Stevia beim Süßen einen Nachgeschmack, der an Lakritz erinnert. Da es sich hier um ein relativ neues Süßungsmittel handelt, ist noch kaum Forschung vorhanden. Experten raten daher, nur eine begrenzte Menge (4mg pro kg Körpergewicht) zu sich zu nehmen.

Meine Empfehlung:BFF Stevia Kristalline Streusüße*

Fazit für Zuckerersatzstoffe:

Alle Süßungsmittel haben verschiedene Vor- und Nachteile. Die Wahl muss daher jeder für sich selbst treffen und an die individuellen Ziele anpassen. Für mich persönlich ist Stevia eine gute Wahl, ich mag den Geschmack und die Konsistenz in der kristallinen Form.

Einfach mal testen, genug Rezepte zum Süßen findet ihr hier, Euer Benny Braun
Foto: © fovito – Fotolia.de
Gepostet unter: Ernährung
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial