Im Test: BIO MACHT’S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER

  • Gepostet am 13. Oktober 2019
  • Gepostet von
Anzeige/Werbung
Im Test:  BIO MACHT’S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER

Ich bedanke mich bei feelgood-shop.com**, dass ich dieses erstklassige Bio-Eiweißpulver testen durfte. Eins vorweg: Ich bin generell kein Bio-Fan aber ich kann es dennoch jedem Bio-Hobbysportler an den Muskel legen 😉

Erhalt und Aufbau von Muskelmasse

Das Pulver vom Hersteller DIE PROTEINMACHER fördert optimal den Erhalt von Muskeln und Knochen und wird als Sportnahrungsergänzungsprodukt für den gesundheitsbewussten Sportler empfohlen. Hardcore Bodybuilder sind nicht die Kundengruppe des Proteinpulvers. Außerdem kann bei regelmäßiger Einnahme während der Aufbauphase (zusammen mit einer sportgerechten Ernährung versteht sich!) der Muskelaufbau damit gefördert werden.

Das BIO MACHT’s Proteinpulver hat einen sehr guten und hochwertigen Mix aus Proteinen in garantierter Bio-Qualität. Unter anderem kommen Bio Molkenprotein, Bio Hanfprotein, Bio Kürbisprotein, Bio Erbsenprotein und Bio Reisprotein dafür zum Einsatz. 100 % natürliche Inhaltsstoffe. Viele andere Eiweißpulver sind synthetisch hergestellt und schlagen bei vielen Athleten des Öfteren auf den Magen. Das Pulver von DIE PROTEINMACHER ist dagegen rein biologisch und ohne künstliche Zusätze. Auch ist dieses Eiweißpulver glutenfrei, wodurch auch mit Glutensensitivität betroffene Personen, eine wesentlich bessere Verträglichkeit empfinden. Das Proteinpulver kann mit 78 g Eiweiß auf 100 g punkten. Je 100 g sind zudem 5,3 g Fett, 11,1 g Kohlenhydrate (davon lediglich 1 g Zucker), sowie 9,6 g Ballaststoffe (w) und 0,5 g an Salz enthalten. Mit nur 91 Kalorien pro Portion (24 g) ist der angemischte Eiweißshake ein regelrechtes „Leichtgewicht“.

Jetzt wird's natural! Im Test: BIO MACHT'S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER

Inhaltsangaben vom BIO MACHT’S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER.

Muskelaufbau trotz Ernährungseinschränkung

Trotz der immer häufiger vorkommenden Ernährungseinschränkungen, betreiben viele Hobbysportler Bodybuilding.  Mit dem BIO MACHT’S Proteinpulver kann man einen gut verträglichen Eiweißshake in kurzer Zeit zaubern. Für einen Shake gibt man 2 Esslöffel des Pulvers in eine Mischung aus 100 ml Kuhmilch und 150 ml Wasser hinzu und mixt es mit meinem Shaker. Natürlich kann auch nur reine Kuhmilch oder Wasser verwendet werden. Geschmacklich ist Milch jedoch eindeutig die bessere Wahl. Ebenso ginge auch Mandelmilch oder andere pflanzliche Milch als Alternative. Der Geschmack vom Eiweißpulver ist rein natürlich und lässt sich auch durch Zusatz von Obstsaft etwas süßen. Sehr gut eignen sich auch Flavour Drops**. Letztendlich ist der Fantasie der Zugabe von Geschmack keine Grenze gesetzt 🙂 Da im Übrigen keine Klumpenbildung entsteht, lassen sich alle Variationen von Eiweißshakes damit super leicht zusammenmischen.

Auch kann das Eiweißpulver von DIE PROTEINMACHER zum Beispiel wunderbar zum Backen einer Posttrainingsmahlzeit oder eines Fitnesskuchens verwendet werden. Dafür eignet sich das Proteinpulver sogar teilweise besser als manch anderes synthetische Eiweißpulver. Warum? Die enthaltenen Zutaten sprechen dabei für sich und sorgen für die richtige Bindung des Teigs.

Das BIO MACHT’S Proteinpulver von DIE PROTEINMACHER** ist definitiv einen Blick für den ambitionierten Bio-Hobbysportler wert, der auf Qualität, Nachhaltigkeit und Bio-Produkte wert legt.

Viel Spaß beim Shaken! Euer Benny Braun

Gepostet unter: Reviews
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Instagram: @beast_bbofficial