Muskelaufbautraining – Der ultimative „Trainings Guide“ Teil I

Anzeige/Werbung
Muskelaufbautraining – Der ultimative „Trainings Guide“ Teil I

Muskelaufbautraining 

Der ultimative „Trainings Guide“ Teil I

Erst überlegen, dann trainieren! Dir geht es bestimmt genauso wie mir. Immer wieder sieht man im Studio, und dabei meine ich egal in welchem, Jungs die das Spiegelbild mehr lieben als das Training selbst. Split Training, Training bis zum völligen Muskelversagen und unzählige Isolationsübungen stehen auf dem Tagesplan. Jeder Muskel muss aus jedem nur erdenklichen Winkel bis zum Bersten gepumpt werden. Doch spätestens jetzt, wenn Du einige der erwähnten Punkte mit JA beantworten kannst, oder sogar selbst diesem Cliché entsprichst, ist der Zeitpunkt gekommen sich darüber Gedanken zu machen.

Was ich damit sagen möchte: Die Trainingspläne der Zeitschriften von Profi Bodybuildern sind KEINE Trainingspläne für „Normalos“, Zeit sich über einige Dinge klar zu werden:

  1. Genetik Freaks: Ja es gibt sie wirklich! Menschen die von Natur aus übermäßig schnell und viel Muskelmasse aufbauen. Besonders bei dunkelhäutigen Menschen ist dies besonders zu beobachten.
  2. Doping Monster: Keine Frage, die Nutzung von illegalen Substanzen (zum Bsp. Anabolika) lässt die Kraft und das Muskelwachstum förmlich explodieren. Nur wenige werden den Missbrauch zugeben, die Nachteile sind jedoch eindeutig und auf kurz und lang gesundheitsschädigend.
  3. Profis: Sie trainieren nicht nur, sondern leben diesen Sport, bzw. Lifestyle. Ernährung und Training bestimmen den Alltag und lassen wenig Zeit für Freiräume.

 

Was bedeutet das für uns?

Fortschritte sind unerlässlich! Woche für Woche mit gleichen Gewichten und Wiederholungszahlen zu trainieren fördert das Muskelwachstum keineswegs. Variationen schaffen hier Abhilfe (Trainingsvolumen, Wiederholungszahlen, Übungen, Gewichte). Als Natural Athlet/Bodybuilder ist irgendwann die körperliche, genetische Grenze erreicht, von dort an ist es unerlässlich mit Variationen und unterschiedlichen Trainingsmethoden den Körper immer wieder mit neuen Reizen zu überraschen, ja sogar zu schocken, damit kein Plateau entsteht. Die Veränderung können kaum sichtbar sein, vielleicht wird der Muskel nur härter, es zeichnen sich neue Konturen am Bauch ab, oder die Adern zeichnen sich deutlicher ab (Vaskularität), aber glaubt mir, all der Schweiß und das harte Training ist es wert, denn gesteigerte Kraft bedeutet auch immer mehr Muskelwachstum! Wir merken uns also:

Keine Trainingsfortschritte – Kein Muskelwachstum!

Mehr Kraft – Mehr Muskeln!

 

Beenden möchte ich den ersten des „Trainings Guide“ mit einem Zitat von Arnold Schwarzenegger:

“The truth is that not all bodybuilders are strong, especially those who have done most of their training with weight machines. But years of power lifting and working with free weights had given me massive biceps and shoulders and back muscles and thighs. I simply looked bigger and stronger than the rest”
– Arnold Schwarzenegger, .

Gepostet unter: Muskelaufbau Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial