Exklusive Buchvorstellung: Definierte Bauchmuskeln von Berend Breitenstein

Anzeige/Werbung
Exklusive Buchvorstellung: Definierte Bauchmuskeln von Berend Breitenstein

Exklusiv auf www.fitnsexy.de – eine exklusive Leseprobe aus dem Neuen Buch von

Berend Breitenstein – „Definierte Bauchmuskeln“

Die wichtigsten Eckdaten:
Erstveröffentlichung:
Juli 2014
Verlag: BOD / ISBN: 978-3-7357-4555-2
Seiten: 120
Preis: 14,95 Euro Printausgabe /  E-Book: 9,99 Euro
Erhältlich: In jeder Buchhandlung auf Bestellung oder online z.B. www.berend-breitenstein.de oder www.amazon.de

 

Exklusive Leseprobe aus „Definierte Bauchmuskeln“

Stress als Dickmacher
In diesem Kapitel geht es nicht um den sogenannten positiven Stress („Eustress“), der unseren Organismus zu Höchstleistungen beispielsweise im Training oder im Berufsleben beflügelt, sondern vielmehr um den als negativen bezeichneten „Disstress“, der als unangenehm und überfordernd empfunden wird.

Sowohl berufliche Daueranspannung als auch fortwährende private Probleme werden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit negativ auf den erfolgreichen Verlauf Ihres „Sixpack-Projekts“ auswirken. Ständiger Ärger mit dem Vorgesetzten oder den Arbeitskollegen oder immer wiederkehrende Diskussionen mit dem Lebenspartner über die Notwendigkeit Ihres häufigen Trainings und der disziplinierten Ernährung zehren an den Nerven und führen zu allerlei körperlichen und verhaltensbedingten Reaktionen.

So ist unter Daueranspannung und dem subjektivem Empfinden von ständiger Überforderung der Cortisolspiegel des Körpers erhöht. Cortisol ist ein Hormon, das ebenso wie das Hormon Adrenalin und der Neurotransmitter Noradrenalin in der Nebennierenrinde gebildet wird. Während eines harten Trainings schüttet der Körper vermehrt Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol aus, um gegenüber der Belastung optimal gewappnet zu sein. Eine durch intensives Training erhöhte Adrenalinausschüttung resultiert beispielsweise in der Erhöhung der Pulsfrequenz und der vermehrten Bereitstellung von Zucker und Fett zur Deckung des Energiebedarfs. Noradrenalin steigert die Motivation und die Konzentrationsfähigkeit, um im Training bis an die persönlichen Grenzen der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit gehen zu können. Cortisol wirkt entzündungshemmend, stoffwechselaktivierend und fördert die Bereitstellung von Glucose als Energielieferant. Diese beispielhaft genannten Wirkungen von Adrenalin, Noradrenalin und Cortisol sind durchaus wünschenswert und physiologisch sinnvoll.

Gefährlich wird es dann, wenn Sie unter Daueranspannung stehen und Ihr Körper als Gegenmaßnahme hierzu ständig erhöhte Werte der drei genannten Stoffe aufweist. Ein solcher Zustand des Organismus kann nicht nur zu Nebennierenschwäche (Adrenal Fatique) führen, die mit zahlreichen negativen gesundheitlichen Beeinträchtigungen einhergeht (z. B. Erschöpfung, Antriebslosigkeit, Depression, erhöhte Infektionsanfälligkeit), sondern ein konstanter Cortisol-Überschuss steht unter anderem auch mit der Entstehung von Übergewicht und Diabetes in Zusammenhang. All das sind Dinge, die Ihrem Bestreben nach einer Top-Bauchmuskulatur entscheidend entgegenwirken.

Was können Sie also tun, damit negativer Stress nicht Ihre gezeigten Anstrengungen im Training und Ihre aufgebrachte Disziplin in der Ernährung torpediert und definierte Bauchmuskeln nicht nur Wunschdenken bleiben?

Es bieten sich verschiedene Stressbewältigungsstrategien (Coping) an. Eine wichtige Anti-Stress-Maßnahme ist, dass Sie genügend schlafen. Schlafmangel macht sich nicht nur in Gereiztheit und Unkonzentriertheit bemerkbar, sondern resultiert auch in einem erhöhten Cortisolspiegel und einer vermehrten Nahrungsaufnahme, deren Ursache häufig in der vermehrten Ausschüttung des „Hungerhormons“ Ghrelin zu finden ist.

Auch wenn es unter besonders belastenden Lebenssituationen mit Sicherheit alles andere als einfach ist, gut und ausreichend zu schlafen, sollten Sie grundsätzlich dennoch großen Wert darauf legen, das persönliche Schlafbedürfnis Ihres Körpers zu erfüllen. So erhöhen Sie nicht nur Ihre Lebensqualität, sondern erreichen auch schneller Ihr Ziel einer definierten Bauchmuskulatur.

Überprüfen Sie gegebenenfallsauch Ihre Einstellung gegenüber auftretenden Stressoren, und versuchen Sie mehr Gelassenheit an den Tag legen, wenn Sie sich wieder einmal in einer unschönen zwischenmenschlichen Situation befinden oder unter einer besonders hohen beruflichen Anforderung stehen (siehe Kapitel „Psychologische Erfolgsfaktoren für definierte Bauchmuskeln“).

Als weitere Anti-Stress-Maßnahme bietet sich an, das Gespräch zu suchen und Ihre Arbeitskollegen, Ihren Vorgesetzten oder Ihren Lebenspartner über Ihre Gefühlslage zu informieren in der Hoffnung darauf, dass sich von deren Seite Einsicht zeigt und Sie gemeinsam mit allen Beteiligten eine Lösung für ein bestehendes Problem finden können. Sollte sich allerdings die Situation am Arbeitsplatz oder in Ihrem Privatleben kurz- oder mittelfristig nicht verbessern können, so hilft dann in den meisten Fällen nur ein radikaler Schnitt und das Abwerfen des emotionalen Ballasts. Häufig ist es nicht einfach, einen Arbeitsplatzwechsel oder eine Trennung vom Lebenspartner tatsächlich auch durchzuziehen, aber was ist die Alternative?

Im Verharren in immer untragbarer werdenden Zuständen laufen Sie große Gefahr, körperlich und seelisch regelrecht abzustürzen. In einer solchen Verfassung sind nicht sichtbare Bauchmuskeln wahrscheinlich noch das kleinste Übel. Setzen Sie also alles daran, dass Sie ein gesundes Maß an Belastung und Entlastung in Ihrem Leben finden und in emotional befriedigenden Beziehungen zu Ihren Mitmenschen stehen.

Trainieren Sie hart und regelmäßig, gönnen Sie sich genügend Ruhe, ernähren Sie sich sauber und umgeben Sie sich möglichst mit positiven Menschen. Nutzen Sie Ihre im Training und in der Ernährung an den Tag gelegte Disziplin auch dafür, Widerständen im Leben entschlossen gegenüberzutreten. Langfristig werden Sie so nicht nur der beste Natural Bodybuilder werden, der Sie sein können, sondern auch eine höchstmögliche Lebensqualität Ihr Eigen nennen.

 

Buchbeschreibung:

Wohlgeformte, gut definierte Bauchmuskeln sind für eine attraktive Körperentwicklung von herausragender Bedeutung. Ein flacher, gut trainierter Bauch mit einer deutlich sichtbaren Muskelzeichnung steht bei vielen Menschen für ein Sinnbild von Fitness und Gesundheit.

Training, Ernährung und Lebensweise sind Partner, deren optimal aufeinander abgestimmtes Zusammenspiel entscheidend für die Entwicklung einer Top-Bauchmuskulatur ist.

Dieses Buch beinhaltet daher neben den besten Übungen für die Bauchmuskeln auch Tipps für eine Ernährung, mit der das Körperfett effektiv zum Schmelzen gebracht wird, sowie Empfehlungen bezüglich des Lebensstils für eine knallhart definierte Mittelpartie.

  • Das Training für definierte Bauchmuskeln
    Anatomie der Bauchmuskulatur
    Optimales Training für eine gemeißelte Mittelpartie
    Die besten Übungen
    Beispielhafte Trainingsprogramme
    15 goldene Trainingsregeln für definierte Bauchmuskeln
  • Die Ernährung für definierte Bauchmuskeln
    Wie viele Kalorien täglich?
    Richtige Lebensmittelauswahl für maximalen Körperfettabbau
    Präferenzliste zur Lebensmittelauswahl
    Optimiertes Mahlzeitentiming für maximalen Körperfettabbau
    Beispielhafte Tagespläne zur Ernährung
    15 goldene Ernährungsregeln für definierte Bauchmuskeln
  • Die Bedeutung der Psyche für definierte Bauchmuskeln
    Der Einfluss des sozialen Umfelds für den Körperfettabbau
    Stress als Dickmacher
    Psychologische Erfolgsfaktoren für definierte Bauchmuskeln

 

Viel Spaß beim Lesen und einen lieben Dank und Gruß an Berend Breitenstein für diese exklusive Leseprobe.

Euer Benny Braun

Gepostet unter: Interviews Muskelaufbau Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial