Sport macht sexy

Sport macht sexy

Bin ich sexy?

Ein interessante Studie der Universität Arkansas aus dem Jahre 2005 belegt: Ausdauersportler haben mehr Sex. Warum? Größtenteils haben die Protagonisten ein gesteigertes Selbstwertgefühlt, sowie ein ganz anderes Verhältnis zum eigenen Körper. Kurz gesagt: „Sich selbst unwiderstehlich“ fühlen.“  Und was ist mit Bodybuilding? Die Antwort kennen wir wohl bereits. Das Bild des Ausdauersportlers ist auf Bodybuilding und andere Sportarten übertragbar. Sport macht also sexy.

 

Bodybuilding und Sex

Auch hier gilt:  Zuviel ist nicht immer gut. Zu viel Kraftsport kann Störungen im Sexualleben auslösen. Wir reden hier nicht von Hobbyathleten, sondern von Leistungssport, also ab etwa 10-15h/Woche. Woher stammt das Verlangen? Der gesteigerte Testosteronhaushalt, proteinreiche Nahrung und das eigene Spiegelbild sind ausschlaggebend für das sexuelle Verlangen, nicht zu vergessen sind natürlich Supplement Produkte die einen großen Beitrag dazu tragen. Genauso verhält es sich in Bezug auf Sex/Training. Zu viel Sex, oder Sex kurz vor dem Training schwächt den Körper, die erwünschten Höchstleistungen im Training sind nicht mehr erreichbar. Es gilt also wie bei allem: In Maßen, nicht in Massen!

Ein schöner Nebeneffekt: Der Testosteronspiegel steigt durch Sex, auch die Aggressivität (Kampfsportler) kann ansteigen. Für den Muskelaufbau ist regelmäßiger Sex nachweislich fördernd.

Fazit: Sport macht  „Lust“ auf mehr! Training im Allgemeinen führt zu gesteigerter Lust und Potenz beim Mann. Über die verlorene „Proteinmenge“ beim Orgasmus muss man sich nicht sorgen. Einige Nahrungsmittel lassen sogar nicht nur die Lust sondern auch die Menge des Ejakulats drastisch steigen. Ins Besondere gilt hier Tribulus* und Maca* als natürliches Viagra, da diese den körpereigenen Testosteronspiegel erhöhen. Auch für Frauen gilt: Sport macht sexy!

 

Viel Spaß im Training, Euer Benny Braun

Bild: © Aarrttuurr – Fotolia.com

Gepostet unter: Allgemein Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial