CLA – Muskelzuwachs bei gleichzeitigem Körperfettabbau

Anzeige/Werbung

Nicht alle Fette sind „böse“! Studien haben gezeigt, dass CLA den Körperfettanteil reduziert und dir gleichzeitig beim Muskelaufbau hilft.

Was verbirgt sich hinter CLA und wie kannst du es zu dir nehmen?

CLA Kapseln (120 Kapseln) - 2400mg CLA x 40 Portionen (aus 3000 mg Saflor Distelöl) - konjugierte Linolsäuren – sowohl für Männer als auch Frauen geeignet (120 Softgel Kapseln)WERBUNG*

CLA steht für „conjugated linoleic acids“, zu deutsch: konjugierte Linolsäure (w). CLA kommt in Lebensmitteln wie Fleisch, Käse und anderen Milchprodukten vor. Damit du für den Fettabbau und den Muskelaufbau einen Effekt erzielen kannst, musst du mindestens etwa 3 g täglich zu dir nehmen – eine Menge, die sich über die Nahrung erreichen lässt. Hier wird es aber problematisch: Lebensmittel mit einem hohen Anteil CLA enthalten auch viele gesättigte Fettsäuren, ein potentielles Gesundheitsrisiko.

Der Nutzen im Training und beim Abnehmen

In Studien wiesen Anfänger im Bodybuilding, die etwa 7 g konjugierte Linolsäure täglich aufnahmen, nach sechs Wochen deutlich erhöhte Kraftwerte und eine deutlich höhere Masse auf. Andere Studien zeigten, dass durch die Einnahme von mehr als 6 g konjugierter Linolsäure der Fettabbau im Körper angekurbelt wurde. Du wirst also gleichzeitig stärker und definierter. Auch bei Übergewichtigen zeigen sich Effekte: sie konnten durchschnittlich 9 Prozent Körperfett abnehmen.

Wieviel solltest du zu dir nehmen?

CLA - 240 Kapseln mit jeweils 1000 mg - Hochdosiert mit 3000 mg pro Tagesportion - Laborgeprüft - Konjugierte Linolsäure Fettsäure - Premium Qualität - German Elite NutritionWERBUNG*

Auch durch reines Krafttraining kannst du Muskelaufbau bei gleichzeitigem Fettabbau erreichen. Mit konjugierten Linolsäuren kannst du deine Werte noch deutlich verbessern: sie helfen dir, das Letzte aus deinem Training herauszuholen. Beim Bodybuilding ist eine ausreichende Zufuhr um so wichtiger. Um die gesundheitlichen Risiken durch eine zu hohe Einnahme von gesättigten Fettsäuren zu reduzieren, empfiehlt es sich, dass du zwischen 3 – 5 g konjugierte Linolsäuren täglich über Nahrungsergänzungsmittel zusätzlich zu dir nimmst.

Viel Spaß im Training, gebt den CLAs eine Chance :-) Euer Benny Braun
Beitragsbild: © romanolebedev / stock.adobe.com (Fotolia by Adobe Stock)