SUGAR KILLS – wir sagen „Ja!“ zur Reduktion von Zucker in Kinderlebensmitteln

Anzeige/Werbung

SUGAR KILLS – Kampagne zur Reduktion von Zucker in Kinderlebensmitteln

SUGAR KILLS TeeFee Aufkleber
Leon, das Chamäleon, im Kampf für zuckerfreie Kinderlebensmittel.

Als Ernährungsberater für Säuglinge und Kleinkinder in Augsburg ist mir die Gesundheit meiner Kinder besonders wichtig. Hierzu zählen nicht nur die Versorgung mit Vitaminen und Mineralien, sondern vielmehr auch eine bedarfs- und altersgerechte Ernährungsweise. Auf den Verzehr von Süßigkeiten muss dabei keinesfalls verzichtet werden, solange dieser in Maßen und nicht in Massen stattfindet.

Doch leider ist die Lebensmittelindustrie zum Großteil nicht auf unserer Seite, denn Zucker wird hier nahezu fast überall als Zutat eingesetzt, versteckt sich oftmals hinter schön geredeten Angaben und Slogans und ist zudem für uns als Verbraucher oftmals nur nach genauerem Hinsehen überhaupt erst ersichtlich. Getränke sind geradezu prädestiniert dafür.

Als kleines Beispiel: Limonade, Cola und Säfte können ganz schnell einmal auf einen Liter hin bezogen mit rund 90 g Zucker zu Buche schlagen. Die DGE und WHO empfehlen als Idealwert etwa 10 % des täglichen Energiebedarfs durch Zucker zu konsumieren. Bei einem Kind macht das gerade einmal 25 g Zucker am Tag aus.

Von dem Zeitpunkt an, wo Kinder zusätzlich beigefüttert werden, sollten Eltern sich mit den Inhaltsstoffen beschäftigen. Schnell werden sie bemerken, dass viele Nahrungsmittel und vor allem Getränke stark gezuckert verkauft werden. Die Firma „TeeFee**“ setzt sich für eine zuckerarme Kindernahrung ein. Insbesondere der Bereich der Getränke für Kinder liegt im Fokus des Angebots. Umso mehr freut es mich, dass sich das Unternehmen mit der Kampagne „SUGAR KILLS“, zur Reduktion von Zucker in Kinderlebensmitteln, diesem Problem angenommen hat.

Spaß an gesunden Bio-Kindergetränken

TeeFee Bio Früchtetee für Kinder
Von Eltern für Kinder – der leckere, zuckerfreie TeeFee Bio-Früchtetee.

Zusammen mit anderen Eltern, Kindern und Ernährungsexperten hat TeeFee eine tolle Auswahl an leckeren Bio-Kindergetränken kreiert, die völlig ohne Zucker auskommen und ab dem Beikoststart bedenkenlos getrunken werden können. TeeFee bietet dabei verschiedene Geschmacksrichtungen für Kinder an. Dabei wird kein Getränk mit zusätzlichem Zucker (w) gesüßt. Die Kinder gewöhnen sich damit von klein auf an die natürliche Süße.

Wer im Handel die Inhaltsstoffe von Nahrungsmitteln genauer unter die Lupe nimmt, erkennt schnell die Menge an Zucker. Diese versteckt sich nicht nur in Getränken wie Limo und Saft. Auch Brot und Wurst werden insbesondere gezuckert, wenn sie für Kinder produziert werden. Damit wird ihr Ernährungsverhalten von Beginn an geprägt. Krankheiten wie Diabetes und Übergewicht werden dadurch gefördert.

Die Produkte von TeeFee sind kindgerecht gestaltet. Da sie frei von Zuckerzusatz sind, enthalten sie keine versteckten Kalorien. In Kinderlebensmitteln sollten nie ungesunde Inhaltsstoffe sein. Die Reduktion von Zucker ist in vielen Bereichen möglich. Die natürlich Süße von Früchten wird von Kindern und den Eltern deutlich intensiver wahrgenommen. Die Menge und der Heißhunger auf zuckerhaltige Nahrungsmittel werden sich verändern. Durch diese Kampagne wird die Aufmerksamkeit auf eine gesündere Lebensform gelenkt.

Gemeinsam für eine zuckerfreie Welt

SUGAR KILLS TeeFee Trinkflasche
Trinkflasche von TeeFee mit lustigem Feenreich Charakter.

Die Firma TeeFee bietet nicht nur zuckerfreie Getränke an. Sie verkaufen auch Trinkflaschen**, Kleidungsstücke**, Aufkleber** und Tassen, die mit attraktiven Logos ausgestattet sind. Leon, das Chamäleon, strahlt in vielen bunten Farben auf den diversen Produkten. Auch das Gesicht von Willi, dem Waschbär, ist ein solches Design. Die Motive sprechen nicht nur die Kinder an. Die Verpackung der Getränke ist ebenfalls in kinderfreundlichem Design. Mit diesen Artikeln können Eltern und Kinder ein Statement für eine Reduktion von Zucker machen. Außerdem lernen die Kinder so mit Spaß und Freude gesunde Getränke zu konsumieren.

100 % aus dem Verkauf als Spende für die Diabetes Hilfe Deutschland

Und das Beste – alle Erlöse aus dem Verkauf der Streetwear werden zu 100 % an die Diabetes Hilfe Deutschland gespendet. Eine, wie ich finde, wirklich sehr schöne Aktion mit der TeeFee wirklich ein Statement in Sachen gesunder Ernährung für unsere Kinder setzt.

SUGAR KILLS TeeFee Baasecap
Willi, der Waschbär auf weißer Basecap.

Lasst uns gemeinsam die Welt zuckerfreier machen und mit unserer Bio-Kleidung** ein Statement setzen! Sag „Nein“ zu Zucker in Kinderlebensmittel und „ja“ zu coolen Statement-Outfits! Unsere niedlichen Feenreich Charakter stehen für Zuckerfreiheit, Natürlichkeit, Coolness, setzen ein Zeichen und zeigen, dass wir – Eltern – für unsere Kinder nur das Beste wollen und für eine gesündere und nachhaltigere Welt kämpfen.

Einfach zu viel Zucker – „SUGAR KILLS“

Die Menge an Zucker in der Ernährung ist nicht nur für Kinder ungesund. Auch die Eltern sollten sich des Verbrauchs in ihrer Nahrung bewusst werden. In Kinderlebensmitteln ist die Menge an Zucker besonders hoch. Der Gewöhnungseffekt spielt schnell eine große Rolle. Nahrungsmittel und Getränke, die weniger süß und ungesund sind, werden dann abgelehnt. Es ist viel einfacher, vom ersten Zufüttern an auf die Menge von Zucker genau zu achten. Die Gefahr von Diabetes und Übergewicht und deren Folgekrankheiten werden damit vermindert. Eltern, die den Schritt zur zuckerarmen Ernährung mitgehen wollen, werden eine positive Veränderung in ihrer Leistungsfähigkeit bemerken.

Unterstütz TeeFee mit der „SUGAR KILLS“ Kampagne

TeeFee Bio Früchtetee mit Erdbeere, 5er Pack (5x20 Teebeutel) | Kindertee | natursüß und vegan | Der Bio Tee für Groß und KleinWERBUNG*

Wir sollten Zucker keineswegs als „Feind“ ansehen, jedoch bewusst auf die Ernährung unserer Kinder achten und ihnen mit Spaß und Spiel eine bedarfsgerechte Ernährungsweise beibringen. Mit der „SUGAR KILLS“ Kampagne von TeeFee können wir zudem alle nicht nur etwas Gutes für Diabetiker tun, sondern auch vielmehr für uns alle. Zudem können die Produkte im Shop** mit Qualität und spaßigem, kindergerechten Design und wirklich sehr niedlichen Motiven gefallen.

Zudem möchte ich mich bei TeeFee ganz herzlich für die Spende an meine Organisation Krebshilfe-YANA für die Elterninitiative krebskranker Kinder Augsburg e. V. bedanken. Ihr seid klasse!

Beitragsbild: Lebensmittel Vektor erstellt von pch.vector – de.freepik.com u. Contenbilder: Herstellerseite

Cookie Consent mit Real Cookie Banner