Vitamin C – Muskelaufbau oder Stärkung des Immunsystems?

Anzeige/Werbung

Vitamin C – gut für unser Immunsystem

Vitamin C ist nicht nur unter Sportlern weit verbreitet, auch in der allgemeinen Bevölkerung wird Vitamin C gerne gegen Erkältungskrankheiten und zur Stärkung, bzw. Unterstützung, des Immunsystems eingenommen. Während die Wirksamkeit der Einnahme von Vitamin C bei einer akuten Erkältungskrankheit kaum eine Wirkung mit wissenschaftlich fundierter Aussage an den Tag legt, so ist jedoch eindeutig bewiesen, dass Vitamin C zusammen mit Vitamin A, den B-Vitaminen und Vitamin D sowie den Spurenelementen Zink, Kupfer, Selen und Eisen, zur Unterstützung unseres Immunsystems beiträgt.

Daneben ist Vitamin C auch an der Bildung von Kollagen beteiligt und ist vor allem bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung zur Verbesserung der Eisenaufnahme als Nahrungsergänzungsprodukt zu empfehlen.

Wie gut ist Vitamin C für Sportler?

Leckere Vitamin C gummies von protein works.
Günstig und voller Vitamin C, die protein works. Vitamin C Gummies.

Vitamin C trägt zu einem normalen, energiereichen Stoffwechsel bei und schützt unsere Zellen bei oxidativem Stress. Daneben kann es die Möglichkeit verringern und deinen Körper zudem vor Erschöpfung schützen. Gerade für Sportler also eigentlich ein sehr sinnvolles Nahrungsergänzungsprodukt. Oder etwa nicht? Hier macht die richtige Dosis an Vitamin C den kleinen, aber feinen Unterschied aus.

Was ist die richtige Dosis an Vitamin C?

Wie immer scheiden sich hier die Meinungen. Die Empfehlungen der DGE liegen bei rund 110 mg für erwachsene Männer und 90 mg am Tag für erwachsene Frauen. Raucher, Schwangere und Sportler haben einen entsprechend höheren Tagesbedarf. Man muss hier jedoch ganz klar in den Raum werfen, dass diese Werte eher als gering gelten und hier wiederum auch jeder Körper anders ist. Andere Empfehlungen verweisen auf 100 – 200 mg/Tag.

Überdosierung von Vitamin C bei Sportlern unbedingt vermeiden

Kommen wir aber nun zum wohl wichtigsten Aspekt für Sportler, der angepriesenen antioxidativen Wirkung. Sportler erhoffen sich, die durch das Training hohe hervorgerufene Produktion von freien Radikale (w), dadurch neutralisieren zu können. Studien aus dem Jahre 2015 zeigen hier jedoch eher negative Auswirkungen durch die überhöhte Einnahme von Vitamin C und E als Antioxidantien. Dabei wurden den Probanden 1000 mg Vitamin C und 235 mg Vitamin E verabreicht. Man fand dabei heraus, dass die überhöhte Einnahme von Antioxidantien bei Sportlern keine neutralisierende Wirkung hatte und die freien Radikale im Körper verblieben sind. Eine genaue Erklärung gibt es hierfür nicht. Man nimmt jedoch an, dass der stimulierende, regenerative Effekt hierdurch schlichtweg geblockt wird.


Warum sich eine Einnahme von Vitamin C dennoch immer lohnt

protein works. Vitamin C Gummies
Für einen gesunden Tagesbedarf an Vitamin C.

In der richtigen Dosierung ist Vitamin C keinesfalls zu viel gehypted, eine Überdosierung bei Sportlern sollte jedoch tunlichst vermieden werden. Das gilt sowohl für Kraft-, als auch Ausdauersportler. Dies kann zu einer Verringerung der Proteinproduktion in den Muskelzellen sowie einer Lahmlegung der Mitochondrien-Proteinen bei Bewegung führen. Mehr darüber findest du hier. Mit einer empfohlenen, täglichen Dosierung erhältst du jedoch all die positiven Aspekte der Einnahme von Vitamin C, weshalb diese auch durchaus als Ergänzung in deiner täglichen Ernährung sinnvoll ist.

Und hier gibt es ein Dankeschön an meinen Sponsor, protein works.*. Denn mit den Vitamin C Gummies kannst du deine tägliche Dosis genussvoll zu dir nehmen und dabei noch zusätzlich sparen. Dabei reicht bereits ein Gummi aus. Die Vitamin C Gummies von protein works. enthalten keine künstlichen Süßstoffe und sind frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Daneben sind sie auch für Veganer und Vegetarier geeignet

– Spare 10 % mit dem Code „BeastTPW“ auf theproteinworks.com*. –

Hier gehts zum protein works. online Shop*. Viel Spaß beim Snacken und Durchstöbern.

Beitragsbild: Hintergrund Vektor erstellt von vector_corp – de.freepik.com
Inhaltsbilder: https://de.theproteinworks.com/