Bodybuilding: Ernährung, Psyche & Training

Bodybuilding: Ernährung, Psyche & Training

Bodybuilding: Ernährung, Psyche & Training

Fitness und Bodybuilding gehören in gewisser Weise zusammen, auch der Muskelaufbau und das Muskelwachstum gehören zu diesen Aktivitäten. Dazu gehört noch die entsprechende Ernährung mit Eiweiß und Protein, die dann den Muskelaufbau und das entsprechende Muskelwachstum fördern. Diese Symbiose ist im biologischen Prozess unseres Körpers festgeschrieben und so bekommt man den gewünschten Körper mit der nötigen und gefragten Fitness.

Muskeln sind bekanntlich schwerer als Fett und das Fett im Körper wird durch dieses gezielte Training verdrängt. Es bedeutet also nicht unweigerlich Gewicht zu verlieren, wenn man sich mit Fitness beschäftigt und die Übungen für einen gestählten Körper verwendet, sondern jemand der ausgiebig diese Aktivitäten betreibt kann auch an Gewicht zunehmen. Jedoch die Ästhetik des Körpers leidet nicht unter dieser Gewichtszunahme, sondern die Muskeln werden über das Training definiert und dieser Muskel-Aufbau funktioniert nur mit genügend Eiweiß und Protein Nahrung.

Nicht nur der Profi, sondern auch der Freizeit-Bodybuilder braucht eine gezielte Ernährung über die Bausteine Eiweiß und Protein. Nur diese Bausteine und entsprechende Mineralien garantieren das Muskelwachstum und den nötigen Muskelaufbau beim Training. Will man seine Ziele erreichen, dann reicht nicht nur stupides Training, sondern ein Trainingsplan gehört genauso zum Trainingsablauf wie ein Ernährungsplan. Gezieltes Training sorgt für mehr Leistung, der Körper erhält die gewünschte Fitness und natürlich werden die Muskeln gezielt zum Wachstum animiert.

Wer sich mit diesem Hobby und seinem Körper eingehend beschäftigt, der wird genau wissen wie der Körper reagiert und welche Ernährung auf dem Plan stehen muss. Bodybuilding ist Hobby und teilweise Berufung. Nicht jeder kann mit diesem Training einfach so beginnen, denn mentale Stärke ist eine weitere Vorgabe. Oft ist es Schinderei was diesen Sport begleitet und dazu benötigt man dieses Selbstbewusstsein.

Sport und Selbstbewusstsein

Es kann aber auch sein, dass man Selbstbewusstsein erst erlangen möchte und das geht auch über dieses Training. Hier kann man an seiner Persönlichkeit arbeiten und es ist nicht nur Ernährung und Fitness, sondern ein solches Training wird auch zur persönlichen Selbsterfahrung. Body-Training ist in vielerlei Hinsicht auch eine Maßnahme um den eigenen Charakter zu prüfen, denn es geht um Überwindung, es geht darum den eigenen Körper zu überlisten und sich teilweise über eigene Grenzen hinweg zu bewegen. Bodybuilding ist ein Training für Fitness und einen gesunden Geist, denn beides gehört zusammen. Das maßvolle Training ist jedoch ein weiterer Grundsatz, denn auch hier führt Übertreibung zu Schäden und deshalb sollten die Ziele und Grenzen auch genau definiert sein.

Wie auch bei jedem anderen Sport und jeder Fitness-Aktivität gilt, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden in einem Einklang stehen sollten und dies ist schon die besondere Selbsterkenntnis. Es gilt immer Grenzen einzuhalten, denn der Körper ist nicht unendlich belastbar. Ein guter Body braucht Muskeln und dieses Maß sollte auch ästhetisch Beachtung finden. Nichts sollte übertrieben wirken und das wird man selbst vor dem eigenen Spiegel feststellen. Es braucht Zeit und viel Arbeit um diese Ziele zu erreichen.

 

Viel Spaß im Training, Euer Benny Braun

Bild: © tankist276 – Fotolia.com

Gepostet unter: Allgemein Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial