Fitness Rezept: „Tom Kha Gai“ Low Carb

  • Gepostet am 26. Oktober 2015
  • Gepostet von
Fitness Rezept: „Tom Kha Gai“ Low Carb

Der Konfuzius sagt: „Iss gesund und viel Protein.“ 🙂 Ich versuche des Öfteren etwas Neues, und dieses asiatische Low Carb Rezept, „Tom Kha Gai“,  möchte ich Euch nicht vorenthalten.

Zubereitungszeit für unser Fitness Rezept: 20-30 min, mittlere Zubereitung.

Zutaten für unsere Tom Kha Gai Suppe (2 Portionen):

– 200g Hähnchenfleisch (Brustfilet)
– 400ml Kokosnussmilch (stark entölt, 6% Fett Variante)
– 2 Stiele Zitronengras
– 1 Stück Ingwer (ca. 5cm Streifen)
– 100g braune Champignons
– 5 ganze Zitronenblätter
– 2-3 EL Fischsoße
– 125ml Hühnerbrühe
– 2 Frühlingszwiebeln (inkl. Grünzeug)
– 1 TL Koriander
– 2-3 Chilis
– 4 Cocktailtomaten

Zubereitung unserer asiatischen Hühnerfleischsuppe:

Wir geben 2ooml (halbe Dose) Kokosnussmilch zusammen mit 125ml Hühnerbrühe in einen Topf und lassen das Ganze kurz für 5 min. köcheln. In der Zwischenzeit schneiden wir unseren geschälten Ingwer in kleine dünne. Das Zitronengras wird in 3-4cm lange Stücke zerteilt und anschließend mit dem Messerrücken geklopft. Durch das Klopfen wird der Geschmack verstärkt und kann schön in unsere Suppe eingehen. Die braunen Champignons werden geviertelt. Wir geben nun den Ingwer, das Zitronengras und die Champignons zusammen mit 2 EL Fischs0ße dazu, anschließend muss unsere Suppe für 10 min. richtig köcheln.

Unser Fleisch zerteilen wir währenddessen in kleine feine Würfel. Das Fleisch wird jetzt nur kurz in der Suppe gegart und ist binnen weniger Minuten fertig. Zusätzlich geben wir 1 Chili in unsere Suppe. Nach ca. 3-5 min. sollte das Fleisch gar sein (wichtig: es sollte zart sein!). Wir können nun den Rest unserer Kokosmilch zusammen mit den ganzen Zitronenblättern hinzugeben und die Suppe für 5 min. auf kleiner Hitze ziehen lassen.

Zum Garnieren nutzen wir jeweils 1 Chili, etwas Koriander, unsere Frühlingszwiebeln, die wir in kleine Stücke zerteilen,  und jeweils 2 halbierte Tomaten. Fertig!

Viel Spaß beim Kochen, Euer Benny Braun

Gepostet unter: Rezepte
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial