Abgefälschte Wiederholungen – Sinn oder Unsinn

Abgefälschte Wiederholungen – Sinn oder Unsinn

Ich traue mir zu behaupten, dass es jeder von uns, wenn vielleicht auch nur unbewusst, bereits getan hat. Abgefälschte Wiederholungen innerhalb eines Workout beim Bodybuilding.

Für den Muskelaufbau, und um deine Fitness zu steigern, trainierst Du hart und konsequent. Irgendwann, während eines Workout, ist jedoch die Grenze erreicht und eine weitere Wiederholung lässt sich nicht mehr sauber durchführen. Instinktiv beginnst Du zu „mogeln“ und mit Schwung und der Mithilfe anderer Muskeln kannst Du doch noch die eine oder andere Wiederholung schaffen. Das sind dann sogenannte „abgefälschte Wiederholungen“. Eine Wiederholung bei der die Bewegungsausführung der Übung nicht mehr vollkomme korrekt ist, jedoch dafür mit mehr Gewicht bewerkstelligt werden kann. Ergebnis: Der Muskel bekommt neue Reize für das Wachstum und den Muskelaufbau.

Um die Intensität für den Muskelaufbau und deine Fitness mit dieser Methode zu steigern, solltest Du bereits über sehr viel Trainingserfahrung verfügen, da die Ausführung bewusst und kontrolliert durchgeführt werden muss. Weiter ist zu beachten, dass nicht jede Übung beim Bodybuilding für diese Trainingstechnik im gleichen Ausmaß geeignet ist. Langhantelcurls für den Bizeps kannst Du zum Besipiel mit Schwung abfälschen, Bei Kniebeugen wird es schon schwieriger…

Bei der Anwendung dieser Trainingsmethode ist äußerste Vorsicht geboten, da das Verletzungsrisiko für Gelenke, Bänder und Sehnen erheblich ansteigt. Für Anfänger macht es daher wenig bis gar keinen Sinn während eines Workout mit abgefälschte Wiederholungen zu trainieren. In diesem Fall solltest Du auf eine perfekte Technik und eine korrekte Ausführung der Wiederholungen achten und besonderen Wert legen.

Generell gilt – „No Pain, No Gain!“ also ran an die Eisen liebe Fitfam!
Keep on pumpin‘, Euer Benny Braun
Foto: © tankist276 – Fotolia.de
Gepostet unter: Muskelaufbau Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist Dt. Meister der GNBF 2012, GNBB Pro Athlet, aktiver Natural Bodybuilder, Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial