Die Wirkung von Creatin u. Kre-Alkalyn

Die Wirkung von Creatin u. Kre-Alkalyn
Creatin oder Kre-Alkalyn, das ist heir die Frage 🙂 Nicht nur dein Training ist wichtig, auch eine gute Ernährung, die dich mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Um das organische Gleichgewicht zu halten und Muskeln aufzubauen, sind Creatin und Kre-Alkalyn eine wichtige Voraussetzung. Doch worin liegt der Unterschied der Sportnahrungsprodukte?

Creatin

Ein natürlicher Stoff aus der Natur. Dieser besteht aus Argininin, Aminosäuren, Glycin und Methionin. Es kommt besonders in Fisch und Fleisch vor. Bei vermehrten Trainingseinheiten im Kraftsport und Bodybuilding reicht das alleine aber nicht aus. Zwar bildet ebenfalls der Körper eigenes Creatin aus der Bauchspeicheldrüse, Leber und Niere, das aber wird hauptsächlich in der Skelettmuskulatur gespeichert. Der natürliche Stoff aus der Natur, verleiht bei regelmäßiger Einnahme, die Kraft, Ausdauer und den Muskelaufbau. Dieser kann schneller nachgebildet und gesteigert werden. Auch verringern sich die Erholungsphasen und die Leistungskraft wird gesteigert. Bei regulärer Anwendung, sind der Erfolg und die Fitness, nicht nur ein sichtbarer Effekt. Der Richtwert liegt bei 3 – 5 Gramm pro Tag. Creatin ist ein beliebtes Supplement für den Muskelaufbau.

Kre-Alkalyn

Ist die Alternative zu herkömmlichen Creatin und gepufferte PH-Form mit einem PH-Wert von 12. Realisiert wird die Pufferung durch Natrium-Bicarbonat. Es vermeidet die unschönen Wassereinlagerungen und auch die Einnahme verringert sich. Denn bereits 1,5 Gramm Tagesdosis reichen schon aus. Die Organe werden nicht belastet und verstoffwechseln schneller. Ein Nahrungsergänzungsmittel dass Kraft, Ausdauer und schnellen Muskelaufbau gibt. Im Bereich des Hochleistungssportes, wie Kraftsport und Bodybuilding ist Kre-Alkalyn, eine gute und schnelle Lösung, die den Körper nicht belastet
 

Fazit

Unverkennbare Komponenten haben beider Vertreter. Positive Reaktionen sind in Tests gleichermaßen gut ausgefallen. Es kommt auf den jeweiligen Sportler und seine Bedürfnisse an. Auch ist es eine Frage des Geldes, für welches Produkt du dich entscheidest.
 
Keep on pumpin, Euer Benny Braun
Foto: © Kzenon – Fotolia.com
Gepostet unter: Allgemein Training
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial