Erdnussbutter Eiweißriegel

Erdnussbutter Eiweißriegel

Erdnussbutter Eiweißriegel:

Ein Gastartikel von www.HealthyFitnessNutrition.com. Hier findet ihr regelmäßig einfache und leckere Fitness Rezepte in den Kategorien Post-Workout, Low-Carb, Shakes & Weight Gainer, Fitness-Desserts, Eiweißriegel, Fitness-Frühstück und Fitness-Snacks. Hier ein Rezept für leckere Erdnussbutter Eiweißriegel:

Zutaten (4 Eiweißriegel):

– 50g Haferflocken (fein)
– 40g Erdnussbutter
– 40g Whey Protein (Weiße Schokolade oder Vanille)
– 50ml Mandelmilch (ungesüßt)
– 5g Kokosraspeln
– 10ml Wasser

Zubereitung:

Haferflocken, Erdnussmus, Whey Protein, Mandelmilch und Wasser in eine Schüssel geben. Alle Zutaten mit einem großen Löffel gut durchmischen. Die Masse auf einem flachen Teller ca. 1 cm hoch zu einer rechteckigen Form verstreichen und mit Kokosraspeln bestreuen. Den Teller für ca. 1.5 Stunden in den Tiefkühler geben. Anschließend mit einem Messer 4 Eiweißriegel zuschneiden. Ein Riegel liefert dir 157 Kalorien, davon 13g Eiweiß. Guten Appetit und bleib fit! 🙂
Tipp: Die Eiweißriegel im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 2-3 Tagen verzehren!

Nährwertangaben pro Riegel:

157 kcal (13g Eiweiß / 9.1g Kohlenhydrate / 7.2g Fett / 3g Ballaststoffe)

Lasst es Euch schmecken, Euer Benny Braun

Gepostet unter: Rezepte
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial