Red Berry Eggs (Rührei mit roten Beeren)

Anzeige/Werbung

Rührei mit roten Beeren und Haferflocken

Zutaten:

PURITI Manuka Honig MGO 100+ 250g aus Neuseeland mit zertifiziertem Methylglyoxal Gehalt - Laborgeprüft, Direktimport, reines Naturprodukt, frei von ZusatzstoffenWERBUNG*
  • 4 Eier ( 3 x Eiweiß, 1 x mit Eigelb)
  • 3-5 EL Haferflocken
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 1 TL Honig
  • 1 Handvoll tiefgefrorene rote Beeren

Zubereitung:

Rapsöl in die heiße Pfanne geben. 3 Eier trennen und das Eiweiß in die Pfanne geben, 1 ganzes Ei (mit Eigelb!) dazu und verrühren. Die Haferflocken unterrühren und zusammen mit den Eiern ca. 3 Minuten kochen. Die rote Beeren (gefroren) in die Pfanne geben und mit einem Teelöffel Honig süßen und zusammen mit den Eiern und Haferflocken vermengen. Nach ca. 3 Minuten servierbereit. Sehr lecker mit einem „extra Schuss Protein“ in Form eines Riegels oder mit Nüssen ;-) Guten Appetit bei dem kleinen Snack für Zwischendurch.

Viel Spaß beim Nachkochen, Euer Mr. „110 %“ Benny