Low Carb: Cookies & Cream Vanilla Zimt-Plätzchen

  • Gepostet am 11. Februar 2015
  • Gepostet von
Anzeige/Werbung
Low Carb: Cookies & Cream Vanilla Zimt-Plätzchen

Gerade in der Low Carb Phase einer Definition oder bei einer Diät ist „Süßes Naschen“ absolut tabu. Für mich ist  die Weihnachtszeit besonders schwer, hier gibt es viele Leckereien. Plätzchen, und Lebkuchen sind nicht gerade für eine kohlenhydratarme Low Carb Ernährung geeignet 🙂 Oder? Falsch, man muss nur wissen wie! Ich habe für euch ein leckeres Rezept  kreiert und auch gleich getestet. Kein Verzicht mehr auf leckere Plätzchen und denkbar einfach zu Backen.

Hier mein Fitness Rezept für „Cookies & Cream Vanilla Zimt-Plätzchen“

Zutaten:

– 10 Oblatten (70mm Durchmesser)

– 200g Hüttenkäse (Magerstufe)

– 60g Whey Protein ESN Designer Whey Protein*

– 5 Tropfen Butter-Vanille Aroma

– 1 EL Distelöl

– 1 EL Zimt

– 90g Eiklar

 

Zubereitung:

Backofen auf 180 Grad vorheizen, die 10 Oblatten auf einem Blech verteilen. Eiklar mit dem Mixer steif schlagen, anschließend alle übrigen Zutaten auf unterster Stufe mit dem Mixer unterrühren. Mit Hilfe von 2 Esslöffeln den Teig auf den 10 Oblatten portionieren und anschließend  platt drücken (5-10mm Dicke). Ab in den Ofen, nach etwa 15 Minuten sind eure Plätzchen fertig. Tipp: Heiß schmecken Sie besonders lecker.

Jedes Plätzchen hat weniger als 1g Kohlenhydrate & mehr als 10g hochwertiges Protein!

Viel Spaß beim Backen, Euer Benny Braun

Gepostet unter: Rezepte
Tagged:

FitnSexy.de - Dein Fitness Blog

Benny Braun

Gepostet von Benny Braun

Benny Braun ist aktiver Natural Bodybuilder und Personal Trainer und seit dem Jahr 1999 im Bodybuilding -u. Fitnessbereich aktiv (Fitnesstrainer B-Lizenz, Leistungssport Bodytrainer, Ernährungstrainer B-Lizenz, TRX Certified). Einsatzgebiete: Natural Bodybuilding, Personal Trainer, Model, Supplements, Ernährungscoaching & Trainingspläne, Autor. Folge Benny Braun auf Instagram @ Beast_BBofficial